Museen und Kunst

"Mädchen mit einer Rose", Christian Krog - Beschreibung des Gemäldes


Mädchen mit einer Rose - Christian Krog.

Diese Arbeit des norwegischen Künstlers hinterlässt einen doppelten Eindruck. Aber man muss nur innehalten und vorsichtig auf die Leinwand schauen, da wichtige Details enthüllt werden, die dem Publikum zeigen, dass diese junge, zerbrechliche Kreatur nicht wirklich untätig auf seinem Stuhl ruht.

Höchstwahrscheinlich ist das Mädchen schwer krank oder erholt sich von einer längeren Krankheit. Wenn ein mitfühlendes und einfühlsames Publikum, das nichts über die Geschichte des Gemäldes weiß, ihr trauriges Gesicht mit schmerzenden großen Augen betrachtet, kann es sich eine ganze Geschichte ihres kurzen Lebens einfallen lassen.

Angesichts der Anzahl der Krankheiten mit vorübergehendem Konsum während der Erstellung des Bildes kann davon ausgegangen werden, dass wir ein todkrankes Mädchen sehen. Dies wird durch ein weiches Kissen hinter ihrem Rücken und Beine angezeigt, die sorgfältig mit einem warmen Plaid bedeckt sind. Explizit kranke Augen schauen untrennbar auf den Betrachter, als wollten sie sich für immer an diese riesige leuchtende Welt erinnern, die diesem jungen Mädchen nicht mehr zugänglich ist.

Es gibt ein Element im Bild, das deutlich die Schwäche des Seins und die Kürze des Lebens anzeigt. Dies ist eine zarte Rose, so zerbrechlich und verletzlich wie das Mädchen selbst. Ihre Hände ziehen am Trieb und brechen gnadenlos zerbrechliche Blätter. Sie bröckeln und fallen entlang des Teppichs zu Boden. Dies ist die auffälligste Allegorie der Sterblichkeit aller Lebewesen.

Das Bild ist in großen, ausdrucksstarken Strichen gemacht, besonders spektakulär im Bild eines weißen Kleides oder Hemdes eines Mädchens. Sie transportieren perfekt stark zerknittertes Kleidungsmaterial. Aber im Bild des Plaids sind sie völlig anders und betonen seine Weichheit und Dichte.

Es gibt keine Details auf dieser Leinwand, wie jedoch in den meisten anderen Werken des Künstlers. Ein glatter olivgrüner Hintergrund, ein dunkel geschnitzter Sessel und weiße Kleidung, ein Kissen und ein Plaid ermöglichen es Ihnen, alle Aufmerksamkeit auf das Gesicht und die Hände des Mädchens zu lenken, auf eine zarte rosa Rose.

Die beiden roten Streifen auf dem Plaid und der mit rotem Faden behandelte Rand sehen aus wie blutige Wunden, die einfach das Weiß seiner irdischen Existenz durchkreuzen.


Schau das Video: Gespräch mit mutiger junger Rednerin Marie-Josephine. Link zur Rede in Beschreibung (Januar 2022).