Museen und Kunst

"Junge auf der Suche nach Flöhen", Gerard Terborch - Beschreibung des Gemäldes


Junge auf der Suche nach Flöhen - Gerard Terborch. 34,4 x 27,1 cm

Der Maler Gerard Terborch trat als Porträtmaler und ausgezeichneter Darsteller des heimischen Genres in die Geschichte des Goldenen Zeitalters Hollands ein - ein ruhiges, gemessenes Leben und Interieur der niederländischen Bevölkerung. Seine Arbeit ist von Subtilität, Nachdenklichkeit und sogar Emotionalität angezogen.

Und wie ungewöhnlich und originell die Kinder auf den Leinwänden von Terborch sind. Dies sind keine idyllischen, molligen Babys, sondern ziemlich lebhafte, entschlossene, autarke und unabhängige Charaktere. Wie zum Beispiel in diesem Bild.

Terborch zeigt, wie alle niederländischen Künstler, ein "Stück" des Lebens eines Jungen aus einer einfachen niederländischen Familie auf engstem Raum - in den Wänden des Hauses, in einem kleinen Raum. Der Betrachter sieht weder Fenster noch Türen, nur die Ecke eines kleinen Raumes.

Möbel - die notwendigsten - ein Stuhl, eine niedrige Bank mit einem alten Hut und ein Tisch, auf dem sich ein Notizbuch und ein kleines Tintenfass befinden.

Das Farbschema ist sehr begrenzt, die Farben sind gedämpft, aber die Farben und Farbtöne sind einfach großartig und edel. Besonders hervorzuheben ist die sanfte Farbe der olivgrauen Wand, die eine spektakuläre Kulisse für die Figur eines Jungen darstellt.

Vielleicht stechen nur graublaue Hosen eines kleinen Jungen in der Farbe hervor und das glänzend braune Fell eines Hundes, der auf dem Schoß des Jungen liegt.

Und die Hauptfigur der Leinwand konzentriert sich auf so interessante Dinge wie das Fangen von Flöhen bei einem Hund. Diese Lektion erscheint ihm aufregender als der Unterricht, und seinetwegen werden alle Schulsachen aufgegeben.

Terborch reproduziert die Figur eines Jungen mit erstaunlicher Genauigkeit, sein konzentriertes und enthusiastisches Gesicht beugt sich über das Tier, seine Finger fingern geschickt das Fell des Hundes.

Dieses Bild, einfach in seiner Handlung, sehr lebendig und real, dank des Talents von Gerard Terborch, ist für den Betrachter immer interessant.


Schau das Video: Gerard ter Borch II - Paintings by Gerard ter Borch the Younger in the Rijksmuseum, Amsterdam. (Januar 2022).