Empfohlen Interessante Artikel

Museen und Kunst

Reicher kirgisischer Jäger mit einem Falken, Vereshchagin - Beschreibung des Gemäldes

Ein reicher kirgisischer Jäger mit einem Falken ist Vasily Vereshchagin. 113 x 72 cmBild, das der Künstler in seiner "turkestanischen" Zeit geschaffen hat, als er nach Zentralasien reiste und nach China ging. Obwohl in dieser Zeit in diesem Krisengebiet Militäroperationen gegen die Russen durchgeführt wurden, wurde der Meister durch die Freundschaft mit dem Oberhaupt eines der kirgisischen Stämme - Baitik Kanaev - geschützt.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Weißes Pferd. Normandie, Vasily Dmitrievich Polenov

Weißes Pferd. 24,7 x 30 cm Dieses kleine Genrebild zeigt kein stolzes Stammespferd, sondern ein kleines, unauffälliges Arbeitstier aus der französischen Normandie. Sie steht ruhig in einem vollen Geschirr vor dem Hintergrund einer ebenso einfachen gebleichten Wand eines Dorfgebäudes mit niedrigen Mauern und einem Ziegeldach.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Tiberias (Genisaret) See, Polenov, 1881-1882

Tiberias (Genisaret) See - Vasily Dmitrievich Polenov. 31 x 63 cm Das luxuriöse Panorama eines verlassenen alten Sees, der heute besser als See Genezareth bekannt ist, beeindruckt durch die Schönheit der Wasserfarbe und das herrliche Gefühl einer weiten Fläche, als würde es über die Leinwand hinausgehen. Diese historische Stätte wurde in der Bibel wiederholt erwähnt und mit dem irdischen Leben Jesu Christi in Verbindung gebracht, was der Weite des Süßwassersees eine besondere Bedeutung und Ausdruckskraft verleiht.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Gemälde "Birkenhain", Arkhip Ivanovich Kuindzhi - Beschreibung

Birkenhain - Arkhip Ivanovich Kuindzhi. 97x181 cm Das berühmteste Gemälde von Arkhip Kuindzhi „Birch Grove“ ist der Hauptübersetzer der wichtigsten stilistischen Unterschiede dieses Malers, der Quintessenz seiner Ideen und ungewöhnlichen koloristischen Funde. Das Gemälde wurde speziell für die 7. Ausstellung der Artistic Travelling Society geschaffen und erregte sofort die Überraschung des Publikums und der Zuschauer - es war für alle so ungewöhnlich Farbschema der Leinwand.
Weiterlesen
Museen und Kunst

Das Bild von Puschkin in der Skulptur

Viele Bildhauer wandten sich dem Bild des großen Dichters zu. Allein in Moskau gibt es zehn bildhauerische Werke und in St. Petersburg und Umgebung fünf Denkmäler für den Dichter. Denkmäler für Puschkin wurden in 33 Ländern der Welt errichtet, und jedes von ihnen ist etwas bemerkenswert. Es muss gesagt werden, dass alle Künstler, die am Bild eines Genies in der Bildhauerei gearbeitet haben, sich in ihren Arbeiten auf die Lebensporträts des Dichters (Vivien, Chirikov, Tropinin, Kiprensky) verlassen.
Weiterlesen